Rechtsberatung

Einzel- und Paarberatung



Die infra-Rechtsberatung steht Frauen unabhängig von Alter und Herkunft offen. Unsere Anwältinnen können Sie nur bei Fragen beraten, die sich auf liechtensteinisches Recht beziehen. Die Beratungen sind kostenlos. Für fremdsprachige Frauen organisieren wir bei Bedarf eine Übersetzerin.

 

Paarberatung bei einvernehmlicher Trennung oder Scheidung

Die infra hat seit Herbst 2016 ihr Rechtsberatungsangebot in bestimmten Fällen auf Paare erweitert: Neu bieten wir Paaren, die sich im Einvernehmen scheiden lassen wollen, eine gemeinsame Informationsberatung zum rechtlichen Vorgehen in Bezug auf Trennung und Scheidung an. Die gemeinsame Beratung trotz Trennungssituation kann dazu beitragen, dass Konfliktsituationen gar nicht erst entstehen. Zudem erleichtert sie Paaren die Orientierung, was bei einer Scheidung zu regeln ist, was es für Möglichkeiten zur Regelung gibt und wie das konkrete Vorgehen ist.

 

Elternschaft nach der Trennung

Ferner besteht seit Inkrafttreten des neuen Sorgerechts die Möglichkeit, dass sich auch Paare in der infra über das Sorgerecht informieren. Ebenfalls unterstützen wir Einzelpersonen und Paare dabei, eine Sorgerechtsvereinbarung zu erarbeiten.

 

Eine Anmeldung für die Beratungen ist erforderlich.



infra, Informations- und
Beratungsstelle für Frauen

Landstrasse 92
FL-9494 Schaan
T +423 232 08 80
infra, Informations- und
Kontaktstelle für Frauen

Landstrasse 92
FL-9494 Schaan
T +423 232 08 80